Abteilungsleitung (m/w/d)

Unsere Unternehmensgruppe mit den Schwerpunkten Pumpen-AnlagenbauKlärtechnikMetallbauWasseraufbereitungstechnikWasserwerksbauTrinkwasserhygiene sowie Brunnen- und Rohrleitungsbau hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Vor allem über unseren umfassenden und individuellen Service sind wir bei unseren Kunden tief verwurzelt. In den vergangenen Jahren haben wir anspruchsvolle nationale und auch internationale Projekte erfolgreich abgewickelt. Das Unternehmen ist inhabergeführt durch einen Diplom-Ingenieur/Diplom-Ökonom. Wir beschäftigen derzeit rund 50 Arbeitskräfte an zwei Standorten in Schleswig-Holstein. Nächstes Jahr verlagern wir unseren Hauptstandort in die Landeshauptstadt Kiel.


Im Zusammenhang mit der Neuaufstellung unserer Unternehmensgruppe suchen wir eine
Abteilungsleitung (m/w/d) 
Geschäftsführung in spe - 
für die Abteilung Pumpen-Anlagenbau, Metallbau, Klärtechnik.


Die Stelle soll technisch geprägte Bewerbende ansprechen, die über Berufserfahrung im Bereich Pumpen-Anlagenbau, Klärtechnik und Metallbau verfügen und den nächsten Schritt in eine Management-Position mit großen Gestaltungsfreiräumen suchen. Die ausgeschriebene Position ist eine Vertrauensposition zum Inhaber, die auf eine langjährige, kontinuierliche Zusammenarbeit mit reichlichem Entwicklungspotential ausgelegt ist.

 

Ihre Aufgabe

Sie sind eine kompetente, vertrauensvolle Ansprechperson in allen Belangen Ihrer Abteilung. Hierzu bekommen Sie den Freiraum zur Mitarbeiter- und Ressourcensteuerung. Die Bandbreite der Abwicklung von professionellen und individuellen Services für unsere Kunden und die Durchführung von Anlagenbauprojekten stellen für Sie eine positive Herausforderung dar.

Als Abteilungsleitung entwickeln Sie Ihre Abteilung kontinuierlich bis zur Ausgründung zu einer eigenständigen GmbH weiter. Bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung sowie mit dem nötigen Ehrgeiz ist eine Geschäftsführung erwünscht.

Ihre Qualifikation

Sie sollten Meister*instaatl. Geprüfter Techniker*in oder Diplom-Ingenieur*in sein. Zwingend erforderlich ist, dass Sie über die für diese Position nötige Berufserfahrung im Bereich Pumpen-Anlagenbau, Klärtechnik oder Metallbau verfügen und aus einer für die Fachgebiete relevanten Fachrichtung kommen. Der Umgang mit öffentlichen Auftraggebern und mit der öffentlichen Infrastruktur sollte Ihnen vertraut sein. Selbstverständlich steht Ihnen der Inhaber mit seinem Fachwissen als auch mit seinen Erfahrungen und Kontakten persönlich zur Seite.

Wir erwarten eine gesunde Hands-on-Mentalität. Sie agieren handlungsorientiert, kommunikations- und umsetzungsstark – und auch bei Arbeitsspitzen behalten Sie einen kühlen Kopf und bewahren den Überblick.

Das bieten wir

Neben einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld mit anspruchsvollen Projekten, einem guten Arbeitsklima im Team und einer attraktiven Zukunftsperspektive bieten wir Ihnen einen Firmenwagen sowie weitere freiwillige Zusatzleistungen nach der Probezeit.

Eine vertrauliche Bearbeitung der Bewerbung wird garantiert.

 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige und schriftliche Bewerbung an:

Walter Fiedler e.K., z.Hd. Herrn Jörg Schimmel, Am Wasserturm 8, 24211 Preetz 
oder an personal@walterfiedler.de

Persönliche Kontaktaufnahme gerne unter j.schimmel@walterfiedler.de